Ypsilon in der “image hifi” Ausgabe 4 / 2014:

 

image hifi - Logo

AUSGABE 4/2014 • Juli / August 2014 • Nr. 11

Journal HIGH END 2014

Uwe Kirbach und Helmut Hack

News - image hifi - Foto

Ypsilon aus Griechenland endlich bei uns:
Ihr Vollverstärker Phaeton und Lautsprecher Fadian (16 000 und 57 000 Euro) überzeugten mit dynamischer Spannung und Feinauflösung.  

Ypsilon from Greece at last with us:
their integrated amplifier Phaethon and loudspeakers Fadian (16 000 and 57 000 Euro) convinced with dynamic tension and fine resolution.  

Η ελληνική Ύψιλον µάς ήρθε επιτέλους.
Ο ολοκληρωµένος της Φαέθων και το ηχείο της Φάντιαν (16 000 και 57 000 Ευρώ) εντυπωσίασαν µε εύρος δυναµικής και εξαιρετική ανάλυση.  

 

Ypsilon Audio auf der High End 2014:

 Aufgrund sehr vieler Messe-Anfragen insbesondere aus dem deutsch-
sprachigen Raum  bauen wir aktuell unsere deutsche Webseite auf, aus,
und um, damit sie für Sie noch sehr viel interessanter und informativer wird.

 

Audio.de über unsere “All Ypsilon System” – Audio – Kette:


DAS HIFI-PORTAL VON  AUDIO UND STEREOPLAY

Audio.de berichtet auf ihrer Internetseite bereits über unsere auf der “High End 2014″ präsentierte Messe-Neuheit “All Ypsilon System”: “Ein besonderes Highlight für die Audio-Redaktion war diese Kette von Ypsilon. Wir freuen uns schon jetzt darauf, sie in unserem Hörraum zu begrüßen.” ( http://www.audio.de/bildergalerie/impressionen-high-end-2014-hifi-messe-2328935.html?i=8 )

6Moons.com – High End 2014:

News - 6Moons-com

6moons.com

Given their illustrious past as the founders of our European civilization and law, I don’t know whether present economists would rate Greece as a developing country again but Ypsilon the brand certainly would suggest the contrary. This is seriously engineered seriously priced kit.

The novelty for the show was the Phaethon integrated, a 100wcp class A two-stage affair with tube inputs, Mosfet outputs and transformer volume control in 1.5 dB steps. I told their Andy Hassapis to put my name in the good book. On paper the Phaethon hit all the right notes.

http://www.6moons.com/industryfeatures/munich2014/18.html

High End – Impressionen – Teil 3

Analog-Forum

Das Forum der Analogue Audio Association e.V.

Kommen wir zu meinem persönlichen Highlight der diesjährigen High End … beim Stand von Ypsilon. Diese Kette war nämlich ein absoluter Hammer. Ich glaube, ich habe in den letzten 10 Jahren nicht mehr so eindrucksvoll auf einer Messe Musik gehört. Was die Leute von Ypsilon da auf die Beine gestellt haben, ist High End at it’s best. Dabei machen sowohl die Geräte als auch die Lautsprecher gar nicht mal einen so imposanten Eindruck. … Die Instrumente und Stimmen der LP wurden wunderbar plastisch und dreidimensional wiedergegeben, und das, obwohl ich hinten an der Wand der verhältnismäßig kleinen Hörkabine stand. Alles war extrem leichtfüßig und luftig, ohne auch nur im Ansatz anstrengend oder überanalytisch zu wirken. Dabei muss man bedenken, dass die Lautsprecher erst kurz vor der Messe fertig gestellt wurden. Eine Besonderheit ist wohl das massive, über ca. 6 Jahre abgestandene Ahornholz, aus dem sie gefertigt sind. Hinzu kommen einige sehr feine Treiber. Auch die Elektronik kann sich sehen und hören lassen. Das Zentrum der Anlage bildete ein neuer Vollverstärker der Griechen, den es für verhältnismäßig moderate 16.000,- € zu erwerben gibt. … Das Stück ist der Hammer. Und die Anlage noch mehr. Was nun wiedergegeben wurde, hat mich wirklich beeindruckt. Was für eine Leichtigkeit und Präzision. Was für ein grollender und konturenscharfer Bass. Was für ein musikalischer Fluss. Wow. Da war einfach alles so, wie ich es mir vorstelle. Wie gesagt, ich habe in den letzten Jahren nirgendwo solch eine beeindruckende Vorführung mehr gehört. Kurze Zeit später unterhielt ich mich mit Jörg Labza vom deutschen Axiss-Vertrieb. Er war kürzlich auch bei Ypsilon in Griechenland gewesen und sagte mir, dass er schon lange nicht mehr ein solches Klangerlebnis hatte. Drei Stunden habe er die Anlage vor Ort gehört. Drei Stunden, in denen er abwechselnd Gänsehaut und hoch stehende Haare auf den Armen gehabt hätte. Ich konnte es mir nach dem, was ich soeben hören durfte, gut vorstellen. Danke … den Jungs von Ypsilon für dieses Erlebnis.

Thorsten (dtp)

http://www.analog-forum.de/wbboard/board111-high-end/board112-high-end-allgemein/108231-high-end-2014/index4.html

Review: TNT-Audio über Ypsilon Audio auf der “High End 2014″


Online Hifi Review

Free & proudly independent (no-advertising) since 1996 | Weekly updated

Munich High End 2014 Show Report

Ypsilon showed their new integrated for 16 000 EUR, a hybrid design with two tube stages and a solid state output stage. Like the Thomas Mayer line stages, the volume control is behind the line stage amplification stage, making sure that signal-to-noise ratio is better than you ever dreamt of. Music was from a Thales compact turntable.
This was one of the best sounds of show, and was counts more, it was a sound that I could happily live with.

 

 http://www.tnt-audio.com/shows/munich14_e.html